BürgerEnergiegenossenschaft
Raum Neuenstadt eG
Software - Sample 1 for three columns

Software - Sample 2 for three columns

Software - Sample 3 for three columns

Erste MW Solarstromanlage auf dem Dach der Firma Landerer im GIK

Die Firma Widmann-Solartechnik GmbH, Neuenstadt, plant und generiert eine 1 MW Solarstromanlage auf dem Dach der Firma Landerer im GIK.
Das Dach ist auf 20 Jahre angemietet und dinglich gesichert. Die Anlage wird im Zeitraum September bis November 2009 erstellt und geht spätestens im Dezember 2009 in Betrieb, um die (höhere) EEG-Vergütung des Jahres 2009 auf 20 Jahre zu sichern. 

Anlagentechnik

Module: 
YingliSolar, polykristallin, Produktgarantie 5 Jahre, 
Leistungsgarantie 90% nach 10 Jahren 
                             80% nach 25 Jahren

Wechselrichter: 
SMA, Multistring, Garantie durch SMA, Service durch Widmann-Solartechnik

Überwachung: 
automatisch, Widmann-Solartechnik

Größe: 
Etwa 5.500 Module und 90 Wechselrichter

Ertrag: 
Ca. 920.000 kWh/Jahr je nach Sonneneinstrahlung

Bild
Das Bild zeigt, wie die Module auf dem Dach angeordnet sind. Verschattete Flächen durch Dachaufbauten sind freigelassen.

Option für die BERN
Die BERN kann die Anlage ganz oder in Teilen übernehmen. Der Kaufvertrag soll Ende Sep-tember geschlossen werden, sobald die Zeichnung der Geschäftsanteile für dieses Projekt abgeschlossen ist.

<< Zurück